07138 973012

Ökumenischer

... weil auch Sterben zum Leben gehört.

Folgende Veranstaltungen finden im Rahmen der diesjährigen Hospiztage statt:

Vortrag: "Wenn ich einmal tot bin, dann sind sie alle da..." Vom Leid der anderen zwischen Sehen und Gesehen werden

Montag, 15.10.2018, 19.30 Uhr, Lorenzgemeindehaus, Leingarten

Weshalb geht es bei einem Abschied nicht nur um den Verstorbenen? Woher kommen die Menschen, die zu Lebzeiten des Verstorbenen gar nicht (mehr) in Erscheinung traten? Und was haben sie mit unserer Trauer zu tun? Was sollen "die Leut" sagen, wenn die Trauernden so gar nicht traurig sind? Und wer sind "die Leut" eigentlich?

Welche gesellschaftliche und psychologische Funktion hat der offizielle Abschied von einem Menschen? Und was hat eine Beerdigung mit Eitelkeiten zu tun?

Der Vortrag wagt es, ein Bündel seröser, skurriler und abgründiger Fragen rund um den letzten Abschied zu stellen und vielleicht die ein oder andere Antwort darauf zu finden.

Referentin: Martina Görke-Sauer, ev. Theologin, Supervisorin und Autorin

Eintritt: 4.- €


Literarische Vesper: Bücher rund ums Thema Sterben, Tod und Trauer vorgestellt vom Hospizdienst Leintal

Donnerstag, 18.10.2018, 19:30 Uhr, Der Buchladen, Schwaigern

In den letzten Jahren ist ein enormer Anstieg an Titeln im Bereich Sterben, Tod, Abschied und Trauer auf dem Buchmarkt zu verzeichnen, insbesondere im Bereich des Bilderbuchs. Vom Sachbuch, Ratgeber, Erfahrungsbericht, Roman, Jugendbuch bis hin zum Kinderbuch, alles ist dabei. Ein Ausdruck dafür, dass das Thema Sterben und Tod immer mehr aus der Tabuzone rückt und somit wieder in das Bewusstsein der Gesellschaft gelangt. Aber wie das Passende finden bei diesem vielfältigen Angebot?

In der "Literarischen Vesper" stellen Mitarbeiter des Hospizdienstes Leintal wichtige und hilfreiche Literatur rund um diese Themen vor. Dabei kommt das leibliche Wohl nicht zu kurz. An diesem Abend stellen wir Ihnen eine Auswahl vor und laden Sie ein, mit uns ins Gespräch zu kommen. Vielleicht ist am Ende auch etwas für Sie dabei.

Mitarbeiter des Hospizdienst Leintal in Zusammenarbeit mit dem Buchladen Schwaigern

Eintritt: 4.- €, Voranmeldung bis zum 15.10.2018 im Buchladen erbeten


Vortrag: "Ich bleibe bei dir bis zuletzt..." - Vom Balanceakt zwischen Fürsorge und Selbstfürsorge

Montag, 22. Okt. 2018, 19:30 Uhr, 19:30 Uhr, kath. Martinssaal, Schwaigern

"Wenn es den Pflegebedürftigen gut geht, dann geht es mir auch gut?" oder "wenn es mir gut geht, dann geht es den Pflegebedürftigen auch gut?" Was liegt uns näher, die erste oder zweit Aussage? Welche Freiräume erlaubt uns die Pflege, welche Freiräume erlauben sich die Pflegenden selbst? Welche Warnhinweise weisen auf Überschreitungen der eigenen Kräftereserven hin? Wie lässt sich Pflege so gestalten, dass Pflegende sich selbst nicht aus den Augen verlieren?

Wenn Sie mit uns über diese und ähnliche Fragennachdenken möchten, wenn Sie selbst gerade als Pflegeperson gefordert sind, freuen wir uns auf Ihren Besuch.

Referentin: Conny Edel, Heilpraktikerin Psychotherapie

Eintritt: 4.- €

KontaktWir sagen DANKE!Impressum